lex imperfecta

Das unvollkommene Gesetz sieht weder eine Korrektur etwaiger Verstöße vor, noch deren Bestrafung.

Aufgrund der polizeilichen Generalklauseln gibt es praktisch keine unvollkommenen Gesetze.

Das Schutzgut der öffentlichen Sicherheit umfasst die Unverbrüchlichkeit der Rechtsordnung.